Chronik

  • 1988
    Gründung

    In den 80er Jahren entstand im Berliner Nordosten ein neues Wohngebiet. Hier gründete Klaus Kühling im September 1988 den Hellersdorfer Kinderchor.

  • 1992
    Weihnachtskonzert in Kaulsdorf

    Unser erstes Weihnachtskonzert in der Dorfkirche Kaulsdorf begründete eine dauerhafte Tradition.

  • 1994
    Teilnahme am XV. Internationalen Kinderchorfestival in Halle/Saale
  • 1995
    Reise nach St. Petersburg (Russland) zum Kinderchor Allegro
  • 1996
    XVII. Internationales Kinderchorfestival in Halle/Saale
  • 2000
    XXI. Internationales Kinderchorfestival in Halle/Saale
  • 2000
    Auftritt in der Philharmonie

    Sonntagskonzert im Kammermusiksaal der Philharmonie Berlin.

  • 2001
    Landes-Chorwettbewerb Berlin

    Auszeichnung mit Prädikat „sehr gut“, sowie Delegation zum Bundeschorwettbewerb.

  • 2002
    6. Deutscher Chorwettbewerb in Osnabrück

    Der Chor vertritt Berlin beim 6. Deutschen Chorwettbewerb in Osnabrück und wird mit dem Prädikat „Mit sehr gutem Erfolg teilgenommen“ belohnt.

  • 2003
    Chorwettbewerb in Olomouc

    Beim Internationalen Chorwettbewerb in Olomouc (Tschechische Republik) ersingen wir eine Silbermedaille in der Kategorie Superior.

  • 2003
    Auftritt in der Philharmonie

    Sonntagskonzert im Kammermusiksaal der Philharmonie Berlin.

  • 2004
    Reise nach Peking

    Teilnahme an der 1. Deutsch-Chinesischen Jugendkunstwoche in Peking.

  • 2005
    Euro-Treff ’05 in Wolfenbüttel

    Teilnahme am 12. EUROTREFF in Wolfenbüttel zusammen mit 700 jungen Sängerinnen und Sängern aus Deutschland und Europa.

  • 2006
    CD-Aufnahme

    Wir nehmen an einem vom RBB-Kulturradio ausgeschriebenen Wettbewerb teil. Dabei springt für uns die Aufnahme einer Chor-CD unter professioneller Anleitung in einem Tonstudio des RBB heraus.

  • 2008
    Reise nach Rom

    Chorfahrt nach Rom zum 20-jährigen Bestehen des Chores, mit Auftritten und Messe-Mitgestaltung unter anderem im Pantheon und im Petersdom.

  • 2009
    Auftritt in der Philharmonie

    Sonntagskonzert im Kammermusiksaal der Philharmonie Berlin.

  • 2013
    Auftritt in der Philharmonie

    Sonntagskonzert im Kammermusiksaal der Philharmonie Berlin.

  • 2013
    Reise nach Wien

    Chorfahrt nach Wien. Diese Reise musste bereits ohne Klaus Kühling stattfinden, welcher zu dieser Zeit schon sehr krank war.

  • 2013
    Tod von Klaus Kühling

    Am 23. September 2013 verstarb unser Gründer und Leiter Klaus Kühling im Alter von 80 Jahren.

  • 2014
    Die „wilde“ Zeit

    Ohne Leiter organisiert sich der Chor fast zwei Jahre lang selbst und gewinnt dabei sogar den 1. Platz beim Spremberger Chorwettbewerb 2014.

  • 2015
    Martin Kondziella

    Im Mai 2015 übernahm Martin Kondziella die Leitung für den Hellersdorfer Jugendchor.

  • 2016
    Nils Jensen und Vocantare

    Seit Februar 2016 leitet Nils Jensen unseren Chor. Mit ihm fand auch die Umbenennung in Kammerchor Vocantare Berlin im Mai 2016 statt.

  • 2016
    Frozen River

    Im November 2016 bestreiten wir unser erstes eigenes einstündiges Konzert Frozen River, welches vollständig in Eigenregie organisiert wurde.

  • 2017
    Auftritt in der Philharmonie

    Sonntagskonzert im Kammermusiksaal der Philharmonie Berlin.

  • 2017
    Grand Prix of Nations

    Silbermedaille beim internationalen Chorwettbewerb Grand Prix of Nations in der Kategorie Kammerchöre.